VERKAUFT - Unsaniertes Gebäude im Gutshof mit Grünland


69.000,00
€ Kaufpreis
300
m² Wohnfläche
8
Zimmer

Objektbeschreibung

Dem Veräußerer liegt ein Wertermittlungsgutachten vor, dessen Inhalte für das Exposé maßgbeblich sind.
Das zum Verkauf stehende Wohn- und Stallhaus ist Teil eines Rittergutes in der Nähe von Meißen. Der denkmalgeschützte Gutshof ist ein Vierseithof mit großzügiger und offen gestalteter Hofzufahrt und symmetrischer Gebäudeordnung und wurde um 1900 erbaut. Zu dem Rittergut gehören das Herrenhaus mit Freitreppe und Glockentürmchen, eine Scheune mit im Winkel angebautem Wirtschaftsgebäude und Wohnteil und en Stallgebäude mit im Winkel angebautem Wirtschaftsgebäude und Wohnteil.
Das dazugehörige Grundstück umfasst ca. 2.700 m² Grünland. Das Gebäude ist derzeit leerstehend und wurde im Erdgeschoss als Stallung und Futterlager gebraucht, im Obergeschoss als Wohnraum und im Dachgeschoss als Abstellraum und Heulager. Beispielhaft für modernes Wohnen durch Umnutzung sind weitere Teile des Gutes bereits zu Wohnzwecken ausgebaut.

Ausstattung

- Walmdach
- Dachziegeldeckung
- zimmermäßig abgebundene hölzerne Dachkonstrunktion
- zwei massive Treppen führen ins Obergeschoss
- Naturstein- und Ziegelmauerwerk

Preise & Kosten

Kaufpreis 69.000,00 EUR
Provisionspflichtig ja
Aussen Courtage 3,57%

Größe & Zustand

Haustyp Mehrfamilienhaus
Wohnfläche 300 m²
Nutzfläche 600 m²
Grundstücksfläche 2.772 m²
Zimmer 8
Baujahr 1905


Sonstiges

Baujahr: 1905

Wir arbeiten im Makler-Allein-Auftrag des Eigentümers.
Die Käuferprovision beträgt 3,57 % vom beurkundeten Kaufpreis. Der Makler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen. Die mündlichen und schriftlichen Angaben basieren auf den uns erteilten Informationen und Angaben der Eigentümer/ Auftraggeber, für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität wir keine Haftung übernehmen.
Bitte beachten Sie, dass eine Bearbeitung Ihrer Anfrage nur erfolgen kann, wenn Ihre Kontaktdaten vollständig angegeben sind. Dies gilt nur für den Erstkontakt z.B. E- Mailanfrage.
Geschäftsbedingungen: Hiermit bieten wir Ihnen unseren Dienst als Makler an. Das Exposé und dessen Informationen sind vertraulich zu behandeln. Bei Weitergabe an Dritte haftet der Weitergebende für einen etwaigen Provisionsausfall. Ein Maklervertrag kommt zu Stande, wenn Sie von diesem Angebot Gebrauch machen. Die Maklerprovision in der angegebenen Höhe ist jedoch erst dann zu zahlen, wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, auch wenn wir bei Vertragsabschluss nicht mitwirken.
Sie sind einverstanden, dass wir auch für Ihren Vertragspartner tätig sind. Gerichtsstand: Dresden. Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird die Gültigkeit der übrigen Geschäftsbedingungen hierdurch nicht berührt.
Wir bitten Sie, die Privatsphäre des Veräußerers zu respektieren. Der Veräußerer wünscht keine direkte Kontaktaufnahme. Besichtigungen und Gespräche finden auf ausdrücklichen Wunsch des Veräußerers mit uns statt.

Lage

Das Rittergut liegt im Landkreis Meißen des Freistaates Sachsen. Das Gut ist direkt mit dem PKW oder LKW zu erreichen. Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel liegen ca. 2 Wegeminuten vom Grundstück entfernt. Parkmöglichkeiten sind auf dem Grundstück ausreichend vorhanden.

Diese Immobilie jetzt anfragen
Diese Immobilie anfragen Haben Sie Fragen zu diesem Angbot? Schreiben Sie uns! Einer unserer Mitarbeiter wird sich zeitnah bei Ihnen melden.
Oder rufen Sie uns direkt an:
0351 438580
X